Unsere Schießstände

Auf unserer Vereinssportanlage bieten wir unseren Mitgliedern und Gästen auf insgesamt 22 Schießständen die Möglichkeit ihrem Hobby, dem Schießsport nach zu gehen.

wp6b18a451_05

Gewehr 100 m

3 Stände elektronisch, weitere Informationen, mehr Info´s………
4 Stände mit Zuganlage, weitere Informationen,  mehr Info´s………

Gewehr 50 m

6 Stände mit Zuganlage, weitere Informationen, mehr Info´s………

Kurzwaffen 25 m

5 Stände teilgeschlossen, weitere Informationen, mehr Info´s………

Raumschiessanlage 25 m

weitere Informationen, mehr Info´s………

wp6b18a451_05

Gewehr 100 m elektronischer Stand

Allgemeine Informationen
Zugelassene Waffen- und Munitionsarten

Auf diesem Stand darf nur mit folgenden Waffen- und Munitionsarten geschossen werden:
Langwaffen (auch Vorderlader) bis zu einer maximalen Bewegungsenergie der Geschosse von 7.000 Joule

Die Verwendung von Flintenmunition oder Geschossen mit Hartkern oder Lichtspursatz (Leuchtspurmunition) bzw. mit Brandsätzen sowie sonstiger pyrotechnischer Munition ist verboten.

wp6b18a451_05

Gewehr 100 m Stand

Allgemeine Informationen

Zugelassene Waffen- und Munitionsarten

Auf diesem Stand darf nur mit folgenden Waffen- und Munitionsarten geschossen werden:
Langwaffen (auch Vorderlader) bis zu einer maximalen Bewegungsenergie der Geschosse von 7.000 Joule

Die Verwendung von Flintenmunition oder Geschossen mit Hartkern oder Lichtspursatz (Leuchtspurmunition) bzw. mit Brandsätzen sowie sonstiger pyrotechnischer Munition ist verboten.

wp6b18a451_05

Gewehr 50 m Stand

Allgemeine Informationen

Zugelassene Waffen- und Munitionsarten

Auf diesem Stand darf nur mit folgenden Waffen- und Munitionsarten geschossen werden:
Langwaffen mit Kurzwaffenpatronen, Freie Pistole (auch Vorderlader) bis zu einer maximalen Bewegungsenergie der Geschosse von 2.500 Joule

Die Verwendung von Flintenmunition oder Geschossen mit Hartkern oder Lichtspursatz (Leuchtspurmunition) bzw. mit Brandsätzen sowie sonstiger pyrotechnischer Munition ist verboten.

wp6b18a451_05

Kurzwaffen 25 m Stand

Allgemeine Informationen

Zugelassene Waffen- und Munitionsarten

Auf diesem Stand darf nur mit folgenden Waffen- und Munitionsarten geschossen werden:

Kurzwaffen (Pistolen und Revolver auch Vorderlader) bis zu einer maximalen Bewegungsenergie der Geschosse von 1.500 Joule

Die Verwendung von Flintenmunition oder Geschossen mit Hartkern oder Lichtspursatz (Leuchtspurmunition) bzw. mit Brandsätzen sowie sonstiger pyrotechnischer Munition ist verboten.

 

wp6b18a451_05

Raumschießanlage

Allgemeine Informationen

Zugelassene Waffen- und Munitionsarten

 

Comments are closed.