Königs- und Volksschießen 2015

Helmut Toll löst Kurt Haaser als Schützenkönig ab

Königsschießen 2015 065Kühbach (fsk) Im Rahmen des traditionell stattfindenden Königs- und Volksschießen hatten die Feuerschützen Kühbach in diesem Jahr wieder auf ihr Gelände in Kühbach, Am Schaftrieb eingeladen. Viele Mitglieder und Gäste folgten der Einladung und visierten die Schießscheiben über Kimme und Korn an. In den verschiedenen Disziplinen galt es mit vielen Schüssen, die treffsichersten Schützen in den eigenen Reihen zu ermitteln.

Nach Auswertung aller Zielscheiben konnten bei der Siegesfeier im gut besuchten Schützenheim die Schützenkönige und ihr Hofstaat geehrt werden. Helmut Toll heißt der neue Schützenkönig. Barbara Haaser schoss sich zur ersten Ritterin. Sabine Mengel heißt die zweite Ritterin und Leonhard Knoll wurde als dritter Ritter geehrt. Die Jugend-Schützenkönigskette darf in diesem Jahr Dominique Kropfhammer tragen.
Traditionell wurde auch wieder der Sieger der Heinz Wilms (dem langjährigen Ehren-Sportleiter der Feuerschützen) Gedächtnisscheibe ermittelt. Hier konnte sich Bernd Niedermaier gegenüber der Konkurrenz durchsetzten. Lautstark gratulierte Glathe Matthias mit drei Salutschüssen aus dem Standböller allen Preisträgern. Nach der Krönungszeremonie ließen die Feuerschützen den Abend im gut besuchten Schützenheim in gemütlicher Runde ausklingen.

This entry was posted in Ausschreibungen, Meisterschaften, Sportliches. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage: Trage bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.